Autor Thema: Hilfe ich wurde Gehackt!! Was nun?  (Gelesen 7367 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[SGM]Arela

  • GameAdmin
  • Forenlegende
  • ******
  • gefällt mir
  • -vergeben: 415
  • -erhalten: 1538
  • Beiträge: 801
  • Yeah! Ich habe Google Earth durchgespielt!:D
  • SpielChar1: [SGM]Janella
  • SpielChar2: [GM]Arela
Hilfe ich wurde Gehackt!! Was nun?
« am: 17.04.2011, 13:10:17 »
Liebe Community,

da es immer wieder vermehrt zu solchen Themen kommt, dass jemand gehackt wird erstelle ich nun ein Thread darüber.
Wer gehackt wird ist meist selber Schuld auch wenn das viele nicht einsehen wollen!

Gründe dafür sind:
Irgendwie muss die Person an deine Accountdaten gekommen sein. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

# Du hast sie ihm gegeben (ein “vertrauenswürdiger” Freund, ein Fake-Teamler)
# Du hast dich auf einer der tollen Seiten, wo du GM wirst oder Items geschenkt bekommst eingetragen.
# Du hast einen Keylogger auf dem Rechner.

Das Team kann da wenig tun und es gibt auch keinen Ersatz!
Da wie oben schon genannt, es meistens Eigenverschulden ist. Zum Schutz vor Keyloggern sind Virenschutz, Anti-Spyware-Programm und eine Firewall dringend notwendig!
Wichtig ist, klickt auf keine Links zu Seiten die ihr nicht kennt.

Hier nochmal einige Hinweise:

#Behaltet eure ID und euer Passwort für euch
#Die ID sollte nicht euer Charaktername, Vorname etc. sein
#Benutzt unterschiedliche Passwörter
#Teamler fragen nie nach ID und Passwort
#Ihr solltet niemanden Ingame Vertrauen da man nie weiß wer sich hinter der Spielfigur verbirgt.
#Handelt Gegenstände nur über Shops
#Verleiht niemals eigene Gegenstände/Items etc.
#Ladet euch keine Tools herunter nehmt keine Links/files im Icq Sype usw. an.

Schützt eure Accounts: Benutzt eure Brain.exe!

1.) Gebt niemals Eure Accountdaten an Dritte weiter.

In den Geschäftsbedingungen wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es ein Verstoß ist, wenn Ihr Daten an Dritte weitergebt.

Sobald jemand anders als du selbst sich in deinen Account auf einem unsicheren Computer einloggst, besteht Gefahr, dass deine

Daten gestohlen werden. Vertraue also nur dir selbst! und gebe deine Accountdaten auf keinen Fall weiter!!

2.) Stelle immer sicher, dass du dich auf den offiziellen ExtremMt2-Webseiten befindest, bevor du dein Passwort eingibst!

3.) Schütze deinen Computer!

Installiere ein Anti-Virus- und Anti-Spyware-Programm auf Deinem PC. Hierzu gibt es mehrere Programme.
Für Windows empfiehtl sich z.b Antivir oder oder Microsoft Security Essentials. Beide Programme sind kostenlos, beide schützen deinen Computer vor Trojanern, Viren und anderer bösartiger Software.

4.) Update deinen Computer!

Aktiviere die automatische Update-Funktion, sowohl unter Windows als auch unter Linux. Es werden immer wieder neue Sicherheits-Lücken
entdeckt, die deinen Computer gefährden können. Diese Updates machen deinen Computer sicherer!

Mit diesen simplen Schritten kannst du dich schützen – und Spaß an ExtremMt2 haben!

Ich hoffe dies hilft nun einigen Usern sich gegen Hacker zu Schützen und sich Sicherer zu fühlen!

Mfg Arela
« Letzte Änderung: 26.02.2012, 00:12:46 von [GA]Shoxx »

[SA]Killn3xX

  • SuperGameMaster
  • Forenlegende
  • *****
  • gefällt mir
  • -vergeben: 158
  • -erhalten: 1500
  • Beiträge: 723
Re: Hilfe ich wurde Gehackt!! Was nun?
« Antwort #1 am: 11.12.2013, 22:06:36 »
#Push
You are not allowed to view links. Registrieren oder Einloggen
KEIN SUPPORT! Bitte postet You are not allowed to view links. Registrieren oder Einloggen rein, falls ihr ein Problem habt.